Retour

Porsche 909 Bergspyder 1968 Präsentation 1/18 Tecnomodel TM1884A

Porsche 909 Bergspyder 1968

Präsentation weiß Versione

Maßstab 1/18 

Hersteller Tecnomodel 

Artikelnummer TM1884A

Exklusivmodell - 70 Stück einzeln Nummeriert

Harzmodell 

More details

183,29 €

Print
  • 93100749
Warning: Last items in stock!

An einen Freund senden

An einen Freund senden

Porsche 909 Bergspyder 1968 Präsentation 1/18 Tecnomodel TM1884A

Porsche 909 Bergspyder 1968 Präsentation 1/18 Tecnomodel TM1884A

Porsche 909 Bergspyder 1968

Präsentation weiß Versione

Maßstab 1/18 

Hersteller Tecnomodel 

Artikelnummer TM1884A

Exklusivmodell - 70 Stück einzeln Nummeriert

Harzmodell 

Porsche 909 Bergspyder 1968

Präsentation weiß Versione

Maßstab 1/18 

Hersteller Tecnomodel 

Artikelnummer TM1884A

Exklusivmodell - 70 Stück einzeln Nummeriert

Harzmodell 

 

Mit dem Porsche 910 Bergspyder war Gerhard Mitter bereits Doppel-Europa-bergmeister, als ihm die Fabrik den neuen 909 Bergspyder anvertraute. Leichter, der 909 wurde entwickelt, um dem neuen Ferrari entgegenzuwirken. Die Fahrer bevorzugten jedoch den 910, den der Ferrari nicht schlagen konnte.
Bei den letzten beiden Rennen der Saison, Gaysberg und Mont Ventoux, hatten die Porsche-Fahrer die Wahl zwischen 910 und 909. Rolf Stommelen wählt die 909, schlägt aber nicht Gerhard Mitter und die 910. Bei Mont Ventoux explodierte Mitter sogar der Rekord des Vorjahres um mehr als 40 Sekunden. Er hatte die 909 nur während des Trainings vor dem Rennen eingesetzt.
Im darauffolgenden Jahr beendete Porsche das Hillclimb-Rennprogramm und machte den 909 sofort zu einem mythischen Auto.

  • Masstab 1/18
  • Typ Rennen